Informationen
© 2016 TSG-Drais 1876 e.V.
Startseite Verein Informationen Termine Vereinsheim Downloads
Tischball / Showdown Seit mittlerweile knapp einem Jahr bietet die TSG Drais in Ihrer Sporthalle die Möglichkeit, am bisweilen in Deutschland eher noch unbekanntem, Showdown (Tischball oder umgangssprachlich Blindentischtennis genannt) teilzunehmen. Einmal in der Woche, Samstags von 13:00 bis 15:00 Uhr, treffen sich aktuell 4 Personen. Wer bislang noch keine Partie Showdown verfolgt hat, sollte dies möglich zeitnahe nachholen. Auch mir war das Spiel bis zu meinem Besuch noch völlig unbekannt, doch schnell war ich von dem schnellen und spannenden Sport gefesselt. Um die folgenden Fotos und Videos noch ein wenig zu verdeutlichen, hier die Regeln in der Kurzübersicht: Showdown Regeln: Spielform: 1 vs. 1 Spieldauer: 2 bzw. 3 Sätze mit 11 Punkten (2 Punkte Abstand sind notwendig um den Satz zu gewinnen) Punkte: Ein Tor gibt 2 Punkte für den treffenden Spieler und ein Foul gibt einen Punkt für den gegnerischen Spieler Spielverlauf: o Der Ball muss unter der Begrenzung in der Mitte des Spielfeldes gespielt werden. o Beim Aufschlag muss der Ball die eigene Bande einmal berühren. (Zwei Berührungen der eigenen Bande beim Aufschlag sind ebenfalls ein Foul) o Berührt der Ball die Begrenzung in der Mitte des Spielfeldes so gilt dies als Foul. Touchiert er Sie jedoch nur und ändert die Richtung nicht, so ist dies Regelkonform. o Springt der Ball aus dem Spielfeld, wird dies als Foul des schlagenden Spielers gewertet